Autor: uns

Dänische Cremeboller

Es gibt diverse Rezepte für Cremeboller, das sind gefüllte Hefeteigteilchen in Form einer Kugel. Am meisten findet ihr sie in der Zeit um Fasching herum in den dänischen Bäckereien. Dieses Rezept arbeitet mit dem etwas aufwändigeren Plunderteig, die schnellere Variante des Hefeteiges habe ich in diesem Rezept für Faschingsboller bereits vorgestellt. Zutaten für ungefähr 24…

Von uns 25. September 2022 0

Pfeffernüsse

Dieses Weihnachtsgebäck gehörte früher zu den Gaben an die bettelnden Sänger zu Weihnachten, Neujahr oder Heiligen Drei Könige. „Pfeffer“ ist die alte Bezeichnung für exotische Gewürze. Das Rezept ist ein altes überliefertes aus Dänemark und stammt aus dem Buch „Dänische Spezialitäten“ aus dem Husum-Verlag. Zutaten: 250 g Butter, 200 g Zucker, 400 g Mehl, 1…

Von uns 11. September 2022 0

Napoleonshüte – ein dänischer Klassiker

Dieses leckere Rezept für die traditionellen Marzipan-Mürbeteig-Kekse, die in der Form an den Hut von Napoleon erinnern, auf dänisch napoleonshatte, sind super leicht zu backen. Das Rezept habe ich bei arla.dk gefunden, übersetzt und nachgebacken. Zutaten: 150 g Mehl, 75 g Zucker, 100 g kalte Buter, 1 Eigelb, 1 TL Wasser, 125 g Marzipan, 150…

Von uns 28. August 2022 0

Dänischer Honigkuchen mit Apfelsinenfüllung

Honigkuchen gehört in Dänemark einfach dazu. Schon vor langer Zeit hat man dort angefangen, Honigkuchen zu backen. Nämlich in Christiansfeld, im südlichen Dänemark. Ein wirklich sehenswertes Städtchen, wo es sich wirklich einmal lohnt, einen Abstecher hin zu unternehmen oder vielleicht auch eine Pause einzulegen, wenn ihr vielleicht hoch in den Norden von Skandinavien unterwegs seid.…

Von uns 12. August 2022 0

Kringle mit Remonce

Kringle sind ein klassisches dänisches Backwerk, das ihr in fast jeder Bäckerei in Dänemark kaufen könnt. Es handelt sich hier um einen Hefeteigkuchen, der mit einer Zucker-Butter-Mischung gefüllt ist. Zutaten: für den Teig: 1 Päckchen Trockenhefe, 100 ml Milch, 175 g Butter, 1 TL Zucker, 1 Ei, 1/4 TL Salz, 250 g Mehl für die…

Von uns 7. August 2022 0

Citrontærte – Zitronentorte mit Baiser

Die Citrontærte ist ein sehr beliebter Kuchen in Dänemark – du findest ihn in vielen Bäckereien, in alten und neuen dänischen Rezeptbüchern und auf dänischen Rezeptblogs. Wie und wann der französische Klassiker nach Dänemark gekommen ist, konnte ich nicht in Erfahrung bringen – aber egal: auf jeden Fall ist er sehr beliebt in Dänemark und…

Von uns 24. Juli 2022 0

Fru Petersens Café

Wie die meisten von Euch wissen, ist Bornholm unsere absolute Lieblingsinsel. Zu unseren schönsten Ausflügen auf der Insel gehört eigentliche immer auch der Besuch des Cafés von „Fru Petersen“. Das Café ist ein wenig anders, als man sich sonst ein Café vorstellt…. Hier wird nämlich die klassische dänische Kaffeetafel angeboten, die ja traditionell aus Südjütland…

Von uns 3. Juli 2022 0

Die Jütländische Kaffeetafel

Das Sønderjysk Kaffebord (südjütländische Kaffeetafel) ist vor allem in Südjütland/Nordschleswig, aber auch in anderen Landesteilen Dänemarks verbreitet. In Südjütland ist das „kaffebord“ jedoch eine echte Institution. Ich habe die Kaffeetafel jedoch auf Bornholm kennengelernt, dort kann ich euch wirklich nur Fru Petersens Café ans Herz legen. Wer sich einmal durch die ganzen dänischen Kuchenspezialitäten durchprobieren…

Von uns 19. Juni 2022 1

Kløbenboller

… so heissen diese leckeren Hefestücke, die es insbesondere in Jütland zu finden gibt. Und bei einer jütländischen Kaffeetafel wirst Du sie auch meistens antreffen. Das Rezept habe ich dem dänischen Kochbuch „Danske egnsretter“ entnommen, herausgegeben vom Verlag BIOS. Zutaten: 75 g Butter, 200 ml Sahne, 400 g Mehl, 1 Päckchen Trockenhefe, 2 Eier, 3…

Von uns 4. Juni 2022 0