Kategorie: Allgemein (ausblenden)

Die Jütländische Kaffeetafel

Das Sønderjysk Kaffebord (südjütländische Kaffeetafel) ist vor allem in Südjütland/Nordschleswig, aber auch in anderen Landesteilen Dänemarks verbreitet. In Südjütland ist das „kaffebord“ jedoch eine echte Institution. Ich habe die Kaffeetafel jedoch auf Bornholm kennengelernt, dort kann ich euch wirklich nur Fru Petersens Café ans Herz legen. Wer sich einmal durch die ganzen dänischen Kuchenspezialitäten durchprobieren…

Von uns 19. Juni 2022 0

Kløbenboller

… so heissen diese leckeren Hefestücke, die es insbesondere in Jütland zu finden gibt. Und bei einer jütländischen Kaffeetafel wirst Du sie auch meistens antreffen. Das Rezept habe ich dem dänischen Kochbuch „Danske egnsretter“ entnommen, herausgegeben vom Verlag BIOS. Zutaten: 75 g Butter, 200 ml Sahne, 400 g Mehl, 1 Päckchen Trockenhefe, 2 Eier, 3…

Von uns 4. Juni 2022 0

Drømmekage – dänischer Traumkuchen

Drømmekage ist einer der beliebtesten dänischen Kuchen und das schon seit über 60 Jahren. Der Kuchen – auch Drømmekagen fra Brovst genannt – wurde im Jahre 1960 bekannt, als eine 13jährige das Famlienrezept ihrer Mutter bei einem Backwettbewerb des Hotels Brovst einreichte. Die Firma Amo (ungefähr vergleichbar mit Dr. Oetker bei uns) wurde auf das…

Von uns 14. Mai 2022 0

Hohe Zimtschnecken

Für diese traumhaften Zimtschnecken brauchst Du „dänischen Plunderteig“ oder wie die Dänen sagen: „Wienerbrød“ und hohe Dessertringe (ich benutze welche mit 9 cm Durchmesser, kleiner geht auch). Hier nochmals das Grundrezept für den Teig, das würde für 20 – 24 Zimtschnecken reichen. Also am besten den Teig herstellen – das dauert ein wenig -, ihn…

Von uns 8. Mai 2022 0

Tipps für die schönsten Fotospots auf Bornholm – Teil I

Bornholm ist ein Traum! Nicht nur derjenige, der Ruhe, Entspannung, abwechslungsreiche Natur und auch Kultur sucht, ist hier richtig. Auf der Insel gibt es auch sooooo viel schöne Fotomotive zu entdecken. Man muss bloß wissen, wo. Inzwischen gehört es ja zum Trend von sämtlichen Tourismusinstitutionen, Tipps für „die schönsten Instagram-Hotspots“ herauszubringen, auch die Tourismuszentrale von…

Von uns 1. Mai 2022 0

Bornholmer Rezepte – weißer Heringssalat

Da ich gerade auf der Ostseeinsel Bornholm Urlaub mache, werde ich euch heute ein Rezept von hier präsentieren. Auch dieses Rezept – wir schon einige andere hier auf dem Blog veröffentlichte – stammt aus dem Kochbuch „Die Bornholmer Küche – ein kulturhistorisches Kochbuch über die Esstraditionen auf Bornholm 1870 – 1950“. Das Kochbuch wurde von…

Von uns 14. April 2022 0

Grundrezept für Dänischen Blätterteig – Wienerbrød

Wer schon einmal in Dänemark gewesen ist, der kennt die luftigen, süssen Teilchen, die es bei den Bäckern gibt: Tebirkes, Spandauer, Cremeboller, Wienerstang, und so weiter. Diese haben alles eines gemeinsam: sie sind aus „Wienerbrød„, dem dänischen Blätterteig, bei uns meistens Plunderteig genannt, eine Mischung aus Hefe- und Blätterteig. Es gibt diverse Rezepte, insbesondere ist…

Von uns 20. März 2022 0

Dänischer Streuselkuchen aus Südjütland – Strøjselkage

Dieses Rezept für einen insbesondere im südlichen Jütland verbreiteten Strøjselkage stammt aus dem wunderschönen Ort Christiansfeld, über den ich hier auf unserem Blog schon berichtet habe. Wirklich ein idealer Ort,  um einmal Pause zu machen, wenn man nach Norden fährt… Das Rezept habe ich dem dänischen Kochbuch „Danske egnsretter“ entnommen, herausgegeben vom Verlag BIOS. Zutaten:…

Von uns 13. März 2022 0

Spandauer – leckeres dänisches Blätterteiggebäck

Spandauer heißt dieses leckere Gebäckstück in Dänemark, das aus „wienerbrød“, dem dänischen Hefe-Blätterteig besteht. Es ist meistens mit Vanillecreme und/oder Marmelade gefüllt, mit Mandeln oder Nüssen bestreut und mit Zuckerguss verziert. Bei uns in Deutschland trägt es den Namen „Kopenhagener„. Die Dänen essen es am liebsten zum Frühstück, aber auch zum Nachmittagskaffee ist es gern…

Von uns 13. Februar 2022 1