Schlagwort: dänisches Mittagsessen

Smørrebrød mit Kartoffeln und Schinken

Ich liebe Smørrebrød! Es erinnert mich immer an unsere schönen Urlaube in Dänemark, wo wir diese Spezialitäten gerne essen. Am liebsten zum Mitnehmen kaufen und dann im Ferienhaus essen… Hier habe ich ein Rezept mitgebracht mit Schinken und Kartoffeln, lasse es Dir schmecken! Zutaten für 2 Brote: 2 dunkle Brote (Roggenbrot oder ähnliches), 4 Scheiben…

Von uns 9. Januar 2022 0

Rinderbraten nach altem dänischen Rezept

Heute habe ich einen dänischen Braten für euch, das Rezept habe ich in einem alten dänischen Kochbuch gefunden, das ich aus meinem letzten Dänemarkurlaub mitgebracht habe. Zutaten: 1,5 kg Rinderschmorbraten, Salz, Pfeffer, 2 Zwiebeln, 2 Karotten, 60 g Speck bzw. Schinken, 400 ml Rot- oder Weißwein, Fett zum Anbraten Zubereitung: Das Fleisch mit Salz und…

Von uns 25. Dezember 2020 0

benløse fugle – Roulade mit Hackfleisch

Das Gericht „benløse fugle“ (auf deutsch: knochenlose Vögel) werdet ihr in vielen dänischen Rezeptbüchern finden. Heute habe ich euch einmal eine Variation herausgesucht, wie man sie vor 100 Jahren in Dänemark zubereitet hat. Das Rezept kommt aus Frøken Jensens Rezeptbuch, das aus  klassischen Rezepten besteht, die in der Zeitschrift „hjemmet“ (auf deutsch: zuhause) in den…

Von uns 10. Oktober 2020 1

Smørrebrød mit Blauschimmelkäse

Heute kommt hier eine vegetarische Variation des dänischen Design-Brotes. Zutaten für 2 Brote: 2 dunkle Brote (Roggenbrot oder ähnliches), 2 Salatblätter oder eine handvoll Schnittsalat, gesalzene Butter, 4 – 6 Scheiben (dänischer) Blauschimmelkäse, Salatgurke, 1 Tomate, 2 Scheiben Zitrone, Kresse zur Dekoration Zubereitung: Die Brote mit der Butter bestreichen und mit Salat belegen. Jetzt auf…

Von uns 10. Oktober 2020 0

Dänische Kalbsroulade – benløse fugle

Dieses einfache und leckere Rezept habe ich in einem dänischen Kochbuch gefunden, das ich in einem der vielen Kirchen- oder Gebrauchtwarenläden in Dänemark im letzten Urlaub gekauft habe. Es heißt „let og lækkert – DANSK“ (leicht und lecker – dänisch) und ist bei Gyldendal erschienen. Auf Deutsch würde das Gericht „knochenlose Vögel“ heißen. Zutaten: 8…

Von uns 29. August 2020 0

Forloren hare – dänischer Hackbraten

Dieses einfache und leckere Rezept habe ich in einem dänischen Kochbuch gefunden, das ich in einem der vielen Kirchen- oder Gebrauchtwarenläden in Dänemark im letzten Urlaub gekauft habe. Es heißt „let og lækkert – DANSK“ (leicht und lecker – dänisch) und ist bei Gyldendal erschienen. Zutaten: für den Hackbraten: 250 g Gehacktes vom Schwein, 250…

Von uns 29. August 2020 0

Smørrebrød mit Hühnerleber

Das klassische Smørrebrød gibt es in vielen Varianten, manche haben auch richtig schöne Phantasienamen wie „das Nachtmahl des Tierarztes“ „Sternschnuppe“ oder „Sonne über Gudhjem“. Aus Dänemark habe ich ein Rezeptbuch mitgebracht, das sich NUR mit der Belegung von Smørrebrød befasst. Der dänische Klassiker ist wieder „in Mode“ gekommen und ist inzwischen wieder fester Bestandteil der…

Von uns 7. August 2020 0

Unerwartete Entdeckungen in Sakskøbing auf Lolland

Wir haben eine Woche in Marielyst in der Nebensaison verbracht. Einen Tag sind wir auch auf die Nachbarinsel Lolland gefahren. Einfach einmal, um etwas zu entdecken. Welches Städtchen haben wir herausgesucht? Sakskøbing. Sakskøbing werden einige sich fragen? Noch nie gehört….. Ich könnte mir vorstellen, dass der eine oder andere von euch schon einmal etwas aus…

Von uns 7. Juni 2020 0