Schlagwort: für Gäste

Brunsviger – die jütländische Variante

Dieser Kuchen ist Kult in Dänemark! Die Ursprünge dieses Butter-Zucker-Kuchens gehen auf die Insel Fünen zurück. Heutzutage ist er in ganz Dänemark zu erhalten und je nach Region gibt es spezielle geschmackliche Noten. In Kopenhagen beispielsweise wird gerne Zimt hinzugefügt, die ursprüngliche Variante aus Fünen ist ohne Vanillecreme, die die Jütländer jedoch gerne noch dem…

Von uns 16. März 2021 0

Smørrebrød mit Garnelen

Ab und zu brauche ich einmal ein Smørrebrød – weil es mich an so schöne Dänemarkurlaube erinnert! Ja, es dauert etwas länger als ein “normal belegtes Brot”, aber es hat sooooo viel mehr Gemütlichkeitsfaktor…. Einfach als kaltes Mittagessen oder auch als Abendbrot. Vielleicht dazu eine dänische Serie – und ein hyggeliger Abend ist perfek! Hier…

Von uns 16. Januar 2021 0

Cappuccinokuchen

Heute wieder ein Rezept für einen beliebten dänischen Kuchen. Der ist schnell gemacht und super für ein Picknick oder zum Mitnehmen. Zutaten für ungefähr 15 Stück: 225 g Butter, 225 g Mehl, 2 TL Backpulver, 2 TL Backkakao, 225 g Zucker, 4 Eier, 3 EL Pulverkaffee (aufgelöst in 2 EL warmem Wasser), wahlweise für die…

Von uns 5. November 2020 0

Fragilite – dänischer Moccakuchen

Auch wenn es wegen des französischen Namens nicht naheliegt: ja, hier kommt ein wirklich dänischer Klassiker! In den 90er Jahren des vorigen Jahrhunderts wurden in Rahmen eines EU-Projektes landestypische Speisen untersucht. Voraussetzung als Enerkennung für das jeweilige Land waren drei Punkte: 1. Im Land erfunden, 2. Im Land seit über drei Generationen hergestellt und 3.…

Von uns 10. Oktober 2020 0

benløse fugle – Roulade mit Hackfleisch

Das Gericht “benløse fugle” (auf deutsch: knochenlose Vögel) werdet ihr in vielen dänischen Rezeptbüchern finden. Heute habe ich euch einmal eine Variation herausgesucht, wie man sie vor 100 Jahren in Dänemark zubereitet hat. Das Rezept kommt aus Frøken Jensens Rezeptbuch, das aus  klassischen Rezepten besteht, die in der Zeitschrift “hjemmet” (auf deutsch: zuhause) in den…

Von uns 10. Oktober 2020 1

Smørrebrød mit Blauschimmelkäse

Heute kommt hier eine vegetarische Variation des dänischen Design-Brotes. Zutaten für 2 Brote: 2 dunkle Brote (Roggenbrot oder ähnliches), 2 Salatblätter oder eine handvoll Schnittsalat, gesalzene Butter, 4 – 6 Scheiben (dänischer) Blauschimmelkäse, Salatgurke, 1 Tomate, 2 Scheiben Zitrone, Kresse zur Dekoration Zubereitung: Die Brote mit der Butter bestreichen und mit Salat belegen. Jetzt auf…

Von uns 10. Oktober 2020 0

Kartoffelkuchen – ein Rezept, das in Dänemark erfunden wurde

Ich habe vor kurzem einen Artikel gelesen über die 21 Kuchen und Torten, die in Dänemark erfunden wurden und von dort den Siegeszug um die Welt angetreten haben. Unter anderem stehen auf der Liste: Hindbærsnitte (Himbeerschnitte), Klejner und Napoleonskage (Napoleonschnitte). Eines der 18 anderen Rezepte ist der Kartoffelkuchen, der kartoffelkage. Der Kuchen heißt so, nicht,…

Von uns 26. September 2020 1

Chokoladetærte med rødvin – Schokoladentorte mit Rotwein

Die Chokoladetærte med rødvin ist ein sehr süßer Schokoladenkuchen. Das richtige für trübe oder kalte Tage oder als Seelentröster….. Zutaten: 1 Packung (180 g) Oreo-Kekse oder andere Kekse, 2 EL geschmolzene Butter, 400 g dunkle Schokolade, 150 ml süße Sahne, 100 g Creme fraiche, 150 ml Rotwein, 100 g Zucker, 1 Messerspitze Salz. Zubereitung: Die…

Von uns 19. September 2020 0

Skandinavisch Backen – Rumkugeln

Ich liebe es, mich durch skandinavische Rezepte zu wühlen und die fantastischsten und leckersten Rezepte nachzukochen. Dabei schwelge ich immer wieder in den schönsten Urlaubserinnerungen an Urlaube in Skandinavien. So fiel mir vor kurzem das Buch “Skandinavisch Backen”* der Dänin Trine Hahnemann in die Hände. Ein tolles Buch, leicht nachzubacken, mit schönen Fotos und kleinen…

Von uns 6. September 2020 0