Schlagwort: für Gäste

Walnuss-Makronen-Torte

Skandinavien ist mein Sehnsuchtsland. Und Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Deshalb koche ich so gerne skandinavische Rezepte. Wer Süßes, Sahne und Makronen mag – der kommt hier bei der Walnuss-Makronen-Torte voll auf den Geschmack! Das Rezept habe ich in dem Buch “Skandinavisch Backen”* der Dänin Trine Hahnemann gefunden. Aus dem Kochbuch von Trine Hahnemann…

Von uns 20. Juli 2021 0

Baiserkranz – marengskrans

Die Erdbeerzeit ist da! Was liegt da näher, einmal ein Rezept mit Erdbeeren auszuprobieren? Wer schon einmal in Dänemark war, der wird die Erdbeerschnitten kennen, die es dort bei jedem Bäcker im Sommer zu kaufen gibt – mehr Erinnerung an Dänemark geht nicht! Heute bekommt ihr von mir ein Rezept für einen Baiserkranz. Den könnt…

Von uns 19. Juni 2021 0

Rindfleischtopf nach dänischem Rezept

Dieses Rezept ist dem dänischen Kochbuch “vintermad” von Kop & Kande entnommen, ich habe es leicht abgewandelt nachgekocht. Im Original heißt es “simregryde med oksekød og rodfrugter”. Zutaten: 1 kg Rindfleisch, 2 – 3 EL Öl, 2 – 3 rote Zwiebeln, 2 – 3 Knoblauchzehen, 1 kg gemischtes Wurzelgemüse, 1 Flasche kräftiger Rotwein, 2 Lorbeerblätter,…

Von uns 15. Mai 2021 0

Skandinavische Kochbücher

Ihr wisst ja: Ich liebe es, nordische Gerichte zu kochen! Natürlich lese ich da das eine oder andere Kochbuch. Heute will ich euch einmal vier Kochbücher vorstellen, aus denen ich in letzter Zeit ganz viel gekocht habe! Zunächst fangen wir doch einmal mit einem Rezept an, das ich in dem kleinen, unscheinbaren Büchlein “Nordische Leckerbissen“*…

Von uns 25. April 2021 0

Brunsviger – die jütländische Variante

Dieser Kuchen ist Kult in Dänemark! Die Ursprünge dieses Butter-Zucker-Kuchens gehen auf die Insel Fünen zurück. Heutzutage ist er in ganz Dänemark zu erhalten und je nach Region gibt es spezielle geschmackliche Noten. In Kopenhagen beispielsweise wird gerne Zimt hinzugefügt, die ursprüngliche Variante aus Fünen ist ohne Vanillecreme, die die Jütländer jedoch gerne noch dem…

Von uns 16. März 2021 1

Smørrebrød mit Garnelen

Ab und zu brauche ich einmal ein Smørrebrød – weil es mich an so schöne Dänemarkurlaube erinnert! Ja, es dauert etwas länger als ein “normal belegtes Brot”, aber es hat sooooo viel mehr Gemütlichkeitsfaktor…. Einfach als kaltes Mittagessen oder auch als Abendbrot. Vielleicht dazu eine dänische Serie – und ein hyggeliger Abend ist perfek! Hier…

Von uns 16. Januar 2021 0

Cappuccinokuchen

Heute wieder ein Rezept für einen beliebten dänischen Kuchen. Der ist schnell gemacht und super für ein Picknick oder zum Mitnehmen. Zutaten für ungefähr 15 Stück: 225 g Butter, 225 g Mehl, 2 TL Backpulver, 2 TL Backkakao, 225 g Zucker, 4 Eier, 3 EL Pulverkaffee (aufgelöst in 2 EL warmem Wasser), wahlweise für die…

Von uns 5. November 2020 0

Fragilite – dänischer Moccakuchen

Auch wenn es wegen des französischen Namens nicht naheliegt: ja, hier kommt ein wirklich dänischer Klassiker! In den 90er Jahren des vorigen Jahrhunderts wurden in Rahmen eines EU-Projektes landestypische Speisen untersucht. Voraussetzung als Enerkennung für das jeweilige Land waren drei Punkte: 1. Im Land erfunden, 2. Im Land seit über drei Generationen hergestellt und 3.…

Von uns 10. Oktober 2020 0

benløse fugle – Roulade mit Hackfleisch

Das Gericht “benløse fugle” (auf deutsch: knochenlose Vögel) werdet ihr in vielen dänischen Rezeptbüchern finden. Heute habe ich euch einmal eine Variation herausgesucht, wie man sie vor 100 Jahren in Dänemark zubereitet hat. Das Rezept kommt aus Frøken Jensens Rezeptbuch, das aus  klassischen Rezepten besteht, die in der Zeitschrift “hjemmet” (auf deutsch: zuhause) in den…

Von uns 10. Oktober 2020 1