Schlagwort: nordische Küche

Pfeffernüsse

Dieses Weihnachtsgebäck gehörte früher zu den Gaben an die bettelnden Sänger zu Weihnachten, Neujahr oder Heiligen Drei Könige. „Pfeffer“ ist die alte Bezeichnung für exotische Gewürze. Das Rezept ist ein altes überliefertes aus Dänemark und stammt aus dem Buch „Dänische Spezialitäten“ aus dem Husum-Verlag. Zutaten: 250 g Butter, 200 g Zucker, 400 g Mehl, 1…

Von uns 11. September 2022 0

Dänischer Honigkuchen mit Apfelsinenfüllung

Honigkuchen gehört in Dänemark einfach dazu. Schon vor langer Zeit hat man dort angefangen, Honigkuchen zu backen. Nämlich in Christiansfeld, im südlichen Dänemark. Ein wirklich sehenswertes Städtchen, wo es sich wirklich einmal lohnt, einen Abstecher hin zu unternehmen oder vielleicht auch eine Pause einzulegen, wenn ihr vielleicht hoch in den Norden von Skandinavien unterwegs seid.…

Von uns 12. August 2022 0

Kløbenboller

… so heissen diese leckeren Hefestücke, die es insbesondere in Jütland zu finden gibt. Und bei einer jütländischen Kaffeetafel wirst Du sie auch meistens antreffen. Das Rezept habe ich dem dänischen Kochbuch „Danske egnsretter“ entnommen, herausgegeben vom Verlag BIOS. Zutaten: 75 g Butter, 200 ml Sahne, 400 g Mehl, 1 Päckchen Trockenhefe, 2 Eier, 3…

Von uns 4. Juni 2022 0

Bornholmer Rezepte – weißer Heringssalat

Da ich gerade auf der Ostseeinsel Bornholm Urlaub mache, werde ich euch heute ein Rezept von hier präsentieren. Auch dieses Rezept – wir schon einige andere hier auf dem Blog veröffentlichte – stammt aus dem Kochbuch „Die Bornholmer Küche – ein kulturhistorisches Kochbuch über die Esstraditionen auf Bornholm 1870 – 1950“. Das Kochbuch wurde von…

Von uns 14. April 2022 0

Dänischer Streuselkuchen aus Südjütland – Strøjselkage

Dieses Rezept für einen insbesondere im südlichen Jütland verbreiteten Strøjselkage stammt aus dem wunderschönen Ort Christiansfeld, über den ich hier auf unserem Blog schon berichtet habe. Wirklich ein idealer Ort,  um einmal Pause zu machen, wenn man nach Norden fährt… Das Rezept habe ich dem dänischen Kochbuch „Danske egnsretter“ entnommen, herausgegeben vom Verlag BIOS. Zutaten:…

Von uns 13. März 2022 0

Spandauer – leckeres dänisches Blätterteiggebäck

Spandauer heißt dieses leckere Gebäckstück in Dänemark, das aus „wienerbrød“, dem dänischen Hefe-Blätterteig besteht. Es ist meistens mit Vanillecreme und/oder Marmelade gefüllt, mit Mandeln oder Nüssen bestreut und mit Zuckerguss verziert. Bei uns in Deutschland trägt es den Namen „Kopenhagener„. Die Dänen essen es am liebsten zum Frühstück, aber auch zum Nachmittagskaffee ist es gern…

Von uns 13. Februar 2022 1

Eingelegter Kürbis mit Zitronen

Ich habe wieder ein neues Kürbisrezept ausprobiert. Und ich bin begeistert! Es ist nämlich mit Zitronen und schmeckt irgendwie anders, als der eingelegte Kürbis, den man sonst so kennt… Das Rezept ist dem dänischen Kochbuch von Frøken Jensen entnommen (Ausgabe von 1939), einem DER Klassiker der dänischen Kochbücher. Ich habe anstatt der Zitronenschalen (die Frau…

Von uns 9. Januar 2022 0

Schneewittchenkuchen auf dänisch

Dieses Rezept heiß auf dänisch „Snehvidekage“ und ich habe das Rezept in dem dänischen Kochbuch „Kage Bage Bogen“ gefunden. Herausgeber ist Hedegaard foods. Ein schnell zubereiteter Kuchen! Zutaten für den Teig: 200 g weiße Schokolade, 100 g Butter, 3 Eier, 1 TL Salz, 225 g Rohrzucker, 1 TL Vanillezucker, 200 g Mehl, 50 g gehackte/gestiftete…

Von uns 2. Januar 2022 0