Schlagwort: nordische Küche

Leckerer Kokoskuchen

Dieses Rezept heißt auf Dänisch „Hvepsebo“ – also Wespennest und ich habe es im dänischen Kochbuch „Kage Bage Bogen“, herausgegeben von Hedegaard foods, gefunden. Zutaten für den Teig: 125 g Butter, 125 g Zucker, 2 Eier, 1 Eigelb, 200 g Mehl, 1 1/2 TL Backpulver, 1 ungespritzte Zitrone Für das Topping: 1 Eiweiß, 85 g…

Von uns 12. September 2021 0

Apfelauflauf – altes dänisches Rezept

Dieses Rezept habe ich in einem alten Rezeptbuch gefunden, nämlich bei „hjemmets Frøken Jensen“. In dem Buch sind klassische dänische Rezepte gesammelt, die in der Zeitung „Hjemmet“ in den Jahren 1904 – 1923 erschienen sind. Frøken Jensen war dort Autorin für Kochrezepte und gilt als eine Legende in der dänischen Kochkunst. Das Rezept heißt im…

Von uns 28. August 2021 0

Bornholmer Rezepte – Bornholmer roter Heringssalat

Wenn ihr bereits einmal in Dänemark im Urlaub gewesen seid, dann werdet ihr im Supermarkt auf den „Bornholmer Salat“ gestoßen sein. Dieses ist eine Spezialität von der Ostseeinsel Bornholm. Meiner Lieblingsinsel, die ich Dir zu besuchen nur wärmstens an Herz legen kann. Der Unterschied zu den „normalen“ Heringssalaten ist, dass hier Fleisch dabei ist. Dadurch…

Von uns 15. August 2021 0

Roggenbrottorte aus Jütland

Skandinavische Rezept-Bücher sind für mich das tollste. Irgendwie verlängere ich mir damit immer den Urlaub …. Gerade war ich zum ersten Mal in Dänemark an die Nordsee – was liegt es da näher, einmal ein jütländisches Rezept nachzukochen? Nämlich eine Roggenbrot-Schichttorte, auf dänisch „brødtort“. Das Rezept habe ich in dem Buch „Skandinavisch Backen“* der Dänin…

Von uns 8. August 2021 0

Walnuss-Makronen-Torte

Skandinavien ist mein Sehnsuchtsland. Und Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Deshalb koche ich so gerne skandinavische Rezepte. Wer Süßes, Sahne und Makronen mag – der kommt hier bei der Walnuss-Makronen-Torte voll auf den Geschmack! Das Rezept habe ich in dem Buch „Skandinavisch Backen“* der Dänin Trine Hahnemann gefunden. Aus dem Kochbuch von Trine Hahnemann…

Von uns 20. Juli 2021 0

Tebirkes – luftige dänische Brötchen mit Marzipan

Wer schon einmal in einer dänischen Bäckerei war, kennt sie: die Tebirkes,  die man zum Frühstück isst, bei einem dänischen Sonntagsfrühstück dürfen sie nicht fehlen! Man findet sie gefüllt, ungefüllt, mit Mohn bestreut, und so weiter. Laut meiner Dänischlehrerin hat fast jeder Bäcker sein unterschiedliches Rezept. Die Tebirkes, dessen Rezept ich euch aufgeschrieben habe, sind…

Von uns 12. Juni 2021 0

Rindfleischtopf nach dänischem Rezept

Dieses Rezept ist dem dänischen Kochbuch „vintermad“ von Kop & Kande entnommen, ich habe es leicht abgewandelt nachgekocht. Im Original heißt es „simregryde med oksekød og rodfrugter“. Zutaten: 1 kg Rindfleisch, 2 – 3 EL Öl, 2 – 3 rote Zwiebeln, 2 – 3 Knoblauchzehen, 1 kg gemischtes Wurzelgemüse, 1 Flasche kräftiger Rotwein, 2 Lorbeerblätter,…

Von uns 15. Mai 2021 0

Bornholmer Rezepte – Natronkuchen (sodakage)

Dieses Rezept stammt aus dem Kochbuch „Die Bornholmer Küche – ein kulturhistorisches Kochbuch über die Esstraditionen auf  Bornholm 1870 – 1950“. Das Kochbuch wurde von Bornholms Museum im Jahre 1992 auch in der deutschen Sprache herausgegeben. Inzwischen vergriffen habe ich glücklicherweise antiquarisch ein Buch erstehen können, aus diesem ist das folgende Rezept für den Rührkuchen.…

Von uns 9. Mai 2021 0

Skandinavische Kochbücher

Ihr wisst ja: Ich liebe es, nordische Gerichte zu kochen! Natürlich lese ich da das eine oder andere Kochbuch. Heute will ich euch einmal vier Kochbücher vorstellen, aus denen ich in letzter Zeit ganz viel gekocht habe! Zunächst fangen wir doch einmal mit einem Rezept an, das ich in dem kleinen, unscheinbaren Büchlein „Nordische Leckerbissen„*…

Von uns 25. April 2021 0

Bornholmer Rezepte – Bornholmersalat

Dieses Rezept für den Salat mit „Bornholmern“ habe ich im Internet bei „maduniverset.dk“ gefunden. Wisst ihr, was ein „Bornholmer“ ist? Fischräuchereien gibt es auf Bornholm zahlreiche. Denn das Räuchern der Fische hat auf Bornholm schon seit dem Mittelalter eine lange Tradition. Das Räuchern diente dazu, die Fische – damals hatte man Heringe im Überfluss –…

Von uns 28. März 2021 0