Schlagwort: dänisch Kochen

Dänischer fruchtiger Kartoffelsalat

Sucht ihr vielleicht ein Rezept für ein Picknick oder für ein kaltes Abendbrot? Dann ist dieser leckere, etwas süßlich schmeckende Kartoffelsalat aus Skandinavien genau das richtig für euch! Zutaten: 600 g Kartoffeln, 1/2 Liter (warme) Gemüsebrühe, 1 kleine Dose Ananas (in Stücken), 6 Walnüsse (gehakt), 150 g Naturjoghurt, 100 g Mayonnaise, 1 TL Sahnemeerrettich, 2…

Von uns 10. Oktober 2020 0

Dansk gullasch – Gulasch auf dänische Art

Dieses einfache und leckere Rezept habe ich in einem dänischen Kochbuch gefunden, das ich in einem der vielen Kirchen- oder Gebrauchtwarenläden in Dänemark im letzten Urlaub gekauft habe. Es heißt “let og lækkert – DANSK” (leicht und lecker – dänisch) und ist bei Gyldendal erschienen. Zutaten: 600 g Rindfleisch, 3 EL Mehl, Salz, Pfeffer, 2…

Von uns 10. Oktober 2020 0

benløse fugle – Roulade mit Hackfleisch

Das Gericht “benløse fugle” (auf deutsch: knochenlose Vögel) werdet ihr in vielen dänischen Rezeptbüchern finden. Heute habe ich euch einmal eine Variation herausgesucht, wie man sie vor 100 Jahren in Dänemark zubereitet hat. Das Rezept kommt aus Frøken Jensens Rezeptbuch, das aus  klassischen Rezepten besteht, die in der Zeitschrift “hjemmet” (auf deutsch: zuhause) in den…

Von uns 10. Oktober 2020 0

Kartoffelkuchen – ein Rezept, das in Dänemark erfunden wurde

Ich habe vor kurzem einen Artikel gelesen über die 21 Kuchen und Torten, die in Dänemark erfunden wurden und von dort den Siegeszug um die Welt angetreten haben. Unter anderem stehen auf der Liste: Hindbærsnitte (Himbeerschnitte), Klejner und Napoleonskage (Napoleonschnitte). Eines der 18 anderen Rezepte ist der Kartoffelkuchen, der kartoffelkage. Der Kuchen heißt so, nicht,…

Von uns 26. September 2020 0

Chokoladetærte med rødvin – Schokoladentorte mit Rotwein

Die Chokoladetærte med rødvin ist ein sehr süßer Schokoladenkuchen. Das richtige für trübe oder kalte Tage oder als Seelentröster….. Zutaten: 1 Packung (180 g) Oreo-Kekse oder andere Kekse, 2 EL geschmolzene Butter, 400 g dunkle Schokolade, 150 ml süße Sahne, 100 g Creme fraiche, 150 ml Rotwein, 100 g Zucker, 1 Messerspitze Salz. Zubereitung: Die…

Von uns 19. September 2020 0

Walnussschnitten

Zurück aus meinem Dänemark-Urlaub muss ich euch gleich von traumhaften Walnussschnitten (Valnøddesnitter) berichten, die ich dort gefunden habe. Und sie sind ruck – zuck fertig, da man hier einen Biskuitteig (auf dänisch: sukkerbrødskage) verwendet. Zutaten für 6 Walnussschnitten: Zutaten für den Biskuitteig: 4 Eier, 150 g Zucker, 75 g Mehl, 55 g Kartoffelmehl, 2 TL…

Von uns 29. August 2020 0

Dänische Kalbsroulade – benløse fugle

Dieses einfache und leckere Rezept habe ich in einem dänischen Kochbuch gefunden, das ich in einem der vielen Kirchen- oder Gebrauchtwarenläden in Dänemark im letzten Urlaub gekauft habe. Es heißt “let og lækkert – DANSK” (leicht und lecker – dänisch) und ist bei Gyldendal erschienen. Auf Deutsch würde das Gericht “knochenlose Vögel” heißen. Zutaten: 8…

Von uns 29. August 2020 0

Rabarbertærte

Hier kommt ein leckeres Sommerrezept aus Dänemark mit Rharbarber, das nicht sehr aufwendig ist. Nicht wundern: In Dänemark schreibt man Rharbarber ohne “h”…. Zutaten für den Mürbeteig: 225 g Mehl, 150 g Butter, 40 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 2 Eier Zutaten für die Füllung: 350 g Rharbarber, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1…

Von uns 15. August 2020 0

Rharbarberschnitte mit Erdbeeren

Heute habe ich für euch ein dänisches Rezept als Abwandlung der bekannten Himbeerschnitte, nämlich nicht mit süßer Himbeermarmelade – wie der Klassiker -, sondern mit Rharbarber-Erdbeerkompott gefüllt. Der Teig kommt sogar ohne Ei aus und schmeckt durch die Haferflocken nicht ganz so süß wie das Original…. Das Rezept ist vegan und heißt auf dänisch “rabarbersnitter…

Von uns 15. August 2020 0