Kartoffelkuchen – ein Rezept, das in Dänemark erfunden wurde

Kartoffelkuchen – ein Rezept, das in Dänemark erfunden wurde

26. September 2020 0 Von uns

Ich habe vor kurzem einen Artikel gelesen über die 21 Kuchen und Torten, die in Dänemark erfunden wurden und von dort den Siegeszug um die Welt angetreten haben. Unter anderem stehen auf der Liste: Hindbærsnitte (Himbeerschnitte), Klejner und Napoleonskage (Napoleonschnitte). Eines der 18 anderen Rezepte ist der Kartoffelkuchen, der kartoffelkage. Der Kuchen heißt so, nicht, weil er Kartoffeln als Zutaten aufweist, sondern weil er wie eine frisch aus der Erde herausgeholte Kartoffel aussieht.

Zutaten für den Brandteig: 125 g Mehl, 125 g Butter, 250 ml Wasser, 3 Eier, 1 TL Zucker, eine Prise Salz

Zutaten für die Füllung: 250 ml Milch, 2 Eier, 3 EL Zucker,  Vanilleessens bzw. Vanille, 1 EL Maisstärke, 250 g süße Sahne

Zutaten für die Umhüllung: 200 g Marzipanrohmasse bzw. fertig ausgerolltes Marzipan, Backkakao zum Bestäuben

Zubereitung: Für den Brandteig 250 ml Wasser, mit 125 g Butter, dem Salz und dem Zucker in einem Topf zum Kochen bringen.

Das Mehl dazugeben und mit einem Kochlöffel zu einem zähen Teig verrühren. Bei mittlerer Hitze weiterrühren, bis sich ein Teigkloß bildet, der immer wieder mit dem Kochlöffel im Topf hin und her gewendet wird. Den Teig vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und die 3 Eier hinzugeben und mit der Küchenmaschine unterrühren.

Ein Backblech mit Backpapier belegen. Jetzt den Teig in einen Spritzbeutel geben und auf das Backpapier ovale handtellergroße mehrlagige “Kartoffeln” spritzen.

Im Ofen bei 220° Umluft 25 Minuten lang backen.

In der Zwischenzeit die Füllung herstellen: 250 ml Milch mit 2 Eiern, 3 EL Zucker, Vanilleessens und 1 EL Maisstärke aufkochen lassen. Vom Herd nehmen. Sahne steif schlagen und ungefähr die Hälfte der steifen Sahne unter den abgekühlten Vanillepudding heben.

Das Gebäck auskühlen lassen und durchschneiden.

Jetzt auf den Boden 1 – 2 Löffel Vanillepudding geben, darauf 1 Löffel Schlagsahne setzen und den Brandteigdeckel aufsetzen. Das Marzipan dünn ausrollen und runde/ovale Formen ausschneiden und um die gefüllten “Kartoffeln” legen.

Auf das Marzipan Backkakao streuen und rund an der “Kartoffel” andrücken. Und, sehen die Stücke nicht wirklich ein bisschen wie mit Erde behaftete Kartoffeln aus?

Velbekomme!

Und habt ihr vielleicht Lust bekommen, Urlaub in Dänemark zu machen? Auch in der Nebensaison gibt es dort die tollsten Ferienhäuser, schaut doch einmal hier nach einem geeigneten Ferienhaus *:

Lust auf ein anderes Rezept? Schichttorte

Affiliatelinks/Werbelinks: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis auf jeden Fall nicht.